Forst- und Landschaftspflege

CIMG1133Die EBI - Esslinger Beschäftigungsinitiative will mit der Einrichtung von Qualifizierungs- und Arbeitsplätze im Arbeitsfeld Forst- und Landschaftspflege die berufliche und soziale (Re-) Integration von Langzeitarbeitslosen mit Vermittlungshemmnissen fördern und gleichzeitig einen Beitrag zum Umweltschutz leisten. Die Forstarbeiten dienen dem Erhalt und der Pflege von Wäldern und Wiesen.

 

Arbeitstätigkeiten sind:

  • Baumfällarbeiten im Schwachholzbereich
  • Brennholzgewinnung
  • Spalten von Meterholz
  • Holzlagerung
  • Jungbestandspflege
  • ausflocken von Flächenlosen
  • Wege instandsetzen
  • Reinigungsarbeiten (z.B. Grillplätze)
  • Entsorgung von wildem Müll
  • Landschaftspflegearbeiten wie Rückbau, Pflanzungen, Wegearbeiten und Unkrautarbeiten

Wenn Sie bei der Arbeit gerne im Freien sind, Freude an Arbeit in der Natur und an
handwerklichem Tun haben, sind Sie bei uns richtig und können in dem abwechslungsreichen
Tätigkeitsfeld Ihre Fertigkeiten und Kenntnisse erweitern.

Der Betriebsübergang der Abteilung Forst und Landschaftspflege in das Sozialunternehmen NEUE ARBEIT gGmbH wurde noch nicht vollzogen. Die Abteilung gehört zum Sozialunternehmen EBI, Esslinger-Beschäftigungs-Initiative gGmbH. Bitte beachten Sie die abweichende Firmierung.
 

Ansprechpartner:
Herr Torsten Acker
Tel.: 07153 8209-60
Fax: 07153 8209-99
Email senden

Adresse:
Sozialunternehmen EBI
Esslinger-Beschäftigungs-Initiative gGmbH
Industriestraße 8
73776 Altbach

Sie erreichen uns telefonisch unter 07153 8209-60
Montag - Donnerstag 7:30 - 16:00 Uhr, Freitag 7:30 - 12:15 Uhr.